Aktuelles

Pandemiehunde und Häufchen – wo liegt das Problem?

In der Pandemie sind Hunde extrem beliebt geworden und seit 2020 ist der Hundebesitz um 20% gestiegen.*

Puppy being carried by his owner - in 2020-21 12 million dogs in UK homes - increase in dog ownership since lockdown

Als sich im Jahr 2020 die soziale Isolation durchsetzte, suchten viele von uns Gesellschaft bei unseren Haustieren. Da Reisen auf das Nötigste beschränkt war und wir soziale Interaktion über digitale Bildschirme pflegten, blickten wir zu unseren Hunden, wenn wir Bewegung, frische Luft und ein bitter nötiges freundliches Gesicht brauchten. Doch der rasante Zuwachs an Haustieren hat ein potenzielles Problem: Hundekot.

Das Aufsammeln und korrekte Entsorgen von Hundekot wird als Zeichen von verantwortungsvoller Hundehaltung angesehen und ist nicht nur eine nette Geste für die Nachbarschaft, sondern eine Vorschrift, bei deren Verstoß Bußgelder drohen.

Dennoch bleibt das unschöne Thema ein Problem. Während einige Länder neue Gesetze zum Umgang mit dem Problem schaffen und andere mit der Schließung von Attraktionen drohen, wenn es weiterhin besteht, untersuchen wir die Schritte, die Gemeinden, Nachbarschaften und Organisationen unternehmen, um dem entgegenzutreten und wie wir uns gemeinsam besser für die Zukunft wappnen können.*

Gesundheitsrisiken


Es ist unschön anzusehen und es stinkt, aber sind das die einzigen Bedenken bei Hundekot? Um es kurz zu machen, nein. Hundekot kann negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit und die Gesundheit anderer Tiere haben. Hundefäkalien sind Träger von E-Coli und Parasiten und können Krankheiten, Toxokariose und sogar Erblindung verursachen. Für Babys und Kleinkinder, die ihr neu entdecktes Terrain erkunden, ohne sich der Gefahren bewusst zu sein, steigt dieses Risiko.

child playing with their pet dog

Wie können wir also auf das Gesundheitsrisiko aufmerksam machen?

Einbeziehung in Werbematerial und Kampagnen

Informationen über die schädlichen Auswirkungen von Hundekot in Kampagnen einzubeziehen ist ein guter Weg, um alte und neue Hundehalter zu sensibilisieren.

Viele Hundehalter glauben, dass Hundekot natürlich ist und man ihn daher bedenkenlos liegen lassen kann!

Einbeziehung in Herstellerdesigns

Als Hersteller baut Glasdon Möglichkeiten zur Unterstützung von Kampagneninhalten in eine Vielzahl von Produkten ein.

Mit personalisierten Grafiken oder Kampagnenplakaten können sowohl Abfall- als auch Hundekotstationen auf die schädlichen Auswirkungen von Hundekot hinweisen.

Durch die Anbringung von personalisierten Plakatrahmen können die Abfallbehälter Informationen über das Gefahrenpotenzial von Hundekot aufzeigen. Ein Konzept, das sich zur Bewerbung von Kampagnenslogans wie Ighids „Für Dich und Deinen Hund“ eignet, das so angepasst werden kann, dass es das Thema Gesundheitsrisiken im Zusammenhang mit Hundekot unterstreicht.

Die Pflichten von Hundehaltern


Gassi gehen, Füttern und Liebe: die einzigen wichtigen Pflichten bei der Hundehaltung, richtig? Falsch. Die Pflichten, die mit der Haltung von Hunden verbunden sind, werden häufig nicht ausreichend thematisiert und sie nicht zu kennen kann schädliche Folgen für unsere Hunde, die Umwelt und uns selbst haben. Doch Organisationen arbeiten daran, diese Wissenslücke zu schließen.

Dog walking couple in woodland area

Hundestar hat einen Leitfaden zur verantwortungsvollen Hundehaltung verfasst und bietet darin ausführliche Informationen für Hundebesitzer.

Sichtbarkeit und Zugänglichkeit von Entsorgungseinrichtungen für Hundekot


Aufklärung und Verständnis sind wichtige Aspekte, um ein verantwortungsvoller Hundehalter zu werden, aber ohne sichtbare und zugängliche Abfallbehälter und Behälter und Beutel für Hundekot löst das nur einen Teil des Problems. Die Art des Abfallbehälters, seine Platzierung und eine klare Beschilderung sind entscheidend, um verantwortungsbewussten Hundebesitzern bei der Lösung dieses Problems zu helfen.

Man emptying dog waste into a dog waste bin

Art der Abfallstation

Durch die schädlichen Auswirkungen von Hundeexkrementen muss ein Abfall- oder Hundekotbehälter Abfälle effizient und hygienisch aufnehmen können.

Bei Hundekotstationen sind Metallschachtsysteme und abnehmbare Gehäuse die einfachsten Lösungen, um das zu erreichen. Sie sind einfach zu handhaben und zu reinigen und lassen sich effizient instand halten, wobei gleichzeitig unerwünschte Gerüche im Inneren eingeschlossen werden.

Ein angepasster Abfallbehälter kann auch als Hundekotstation fungieren. Durch klare Beschilderung und die mögliche Option einer geschlossenen Einwurfklappe können auch Abfallbehälter die Anforderungen der Hundekotentsorgung erfüllen.

 glasdon waste bin split graphic and aperture flap

Da sie in der Regel in Parks, auf Spazierwegen am Meer, auf Reitwegen und in anderen Außenbereichen mit hohem Besucheraufkommen und harter Witterung zum Einsatz kommen, ist das Aufstellen einer robusten und vandalismusbeständigen Abfallstation eine ideale Lösung. Das von Ihnen gewählte Produkt, das mit verschiedenen Kapazitäten und mit oder ohne Pfostenbefestigung erhältlich ist, kann einen selbstschließenden Deckel haben, der die Gemeinschaft schützt, indem garantiert wird, dass der gesamte Inhalt darin bleibt. Unser Leitfaden zur Wahl eines Hundekotbehälters kann Ihnen dabei helfen, die geeignete Abfallstation zu wählen.

Platzierung und Beschilderung

Aktiv eine Hundekotstation finden zu können ist vielleicht der wichtigste Kriterium für eine effektive Beseitigung von Hundekot. Die Abfallstationen aufzustellen und einfach zu verstehenden Grafiken und eine passende Farbgestaltung zu wählen, die ihre Funktion aufzeigen, wird die Sichtbarkeit erhöhen. Sie an viel genutzten Wegen aufzustellen, die oft von Hundehaltern genutzt werden, erhöht die Zugänglichkeit.

Alternative Lösungen für Bereiche mit zu wenig Platz für mehrere verschiedene Abfallstationen wäre die Option von Standardaufklebern, die für Abfallbehälter erhältlich sind. Mit den verschiedenen Optionen für Grafiken für die Trennung von Hundekot und Müll schaffen diese Bilder einen Abfallbehälter mit Doppelfunktion, ohne mehr Platz einzunehmen. Individualisierte Bilder können die Funktion des Abfallbehälters hervorheben und die Möglichkeit der Entsorgung von Hundekot und Abfällen deutlicher machen.

Glasdon waste bin with 'bin it' graphics

Der Blick in die Zukunft


Lockdowns haben uns viel gelehrt – davon Zoom zu benutzen, über die Priorisierung der psychischen Gesundheit, bis hin zu der Bestätigung, dass Hunde wirklich die besten Freunde des Menschen sind. Aber vielleicht war keine Lektion so wichtig wie die Erkenntnis, dass Teamarbeit und kollektives Denken der Weg in die Zukunft sind und für jede Situation gelten, sogar für Hundekot.

Angesichts des anhaltenden Hundekotproblems ist dieser gemeinschaftliche Ansatz so wichtig wie eh und je. In Zusammenarbeit mit Organisationen und Gemeinden können wir gemeinsam dafür sorgen, dass Hundehalter über die möglichen Schäden aufgeklärt werden, die eine unverantwortliche Hundehaltung anrichten kann und gleichzeitig sichtbare und zugängliche Einrichtungen für Hundekot bereitstellen.



References

*https://www.thelocal.com/20210122/dog-days-germany-sees-extreme-demand-for-pups-during-pandemic/
*https://www.euronews.com/next/2021/07/16/tel-aviv-wants-to-use-dog-poo-dna-tests-to-catch-and-fine-careless-pet-owners
*https://www.nzherald.co.nz/nz/otago-racecourse-cries-foul-over-dog-poo/KTQD2Y5DRBIEA2HKEF3SUAOC44/
*http://ighid.de/pilotprojekt-toenisvorst/
*https://www.ndz.de/lokales/springe_artikel,-kampagne-geplant-wie-voelksen-den-hundekot-loswerden-will-_arid,2692496.html
*https://hundestar.de/verantwortung-eines-hundebesitzers/

Dienstag, 14. September 2021